FS13 "CRAFT OF MOVEMENT"- Kampagne

FS13 "CRAFT OF MOVEMENT"- Kampagne

Die Frühjahr/Sommer 2013 Markenkampagne „ The Craft of Movement“ entstand in Zusammenarbeit mit dem vom Designer Takayuki Nakazawa und dem Fotografen Hiroshi Manaja gegründeten japanischen Designkollektiv NAM mit Sitz in Tokio.
In nur fünf Tagen wurden drei Szenerien, die stellvertretend für das moderne Japan stehen und „The Craft of Movement“ einfangen, im Studio nachgebaut und im Film und auf Fotos festgehalten. Hierbei kamen vor allen Dingen spezielle Angelschnüre – ein Markenzeichen von NAM - zum Einsatz. In den z.T. explosiven Szenerien wurden nahezu alle Gegenstände an Nylonfäden aufgehängt, um so die Bewegung quasi einzufrieren, während die Modelle dauerhaft in Bewegung blieben und den alltäglichen Bewegungsfluss zu imitieren.
Sowohl die Liebe zum Detail und zur japanischen Handwerkskunst, die Onitsuka Tiger seit Jahrzehnten auszeichnen, aber auch die dynamische Verbindung von Tradition und Moderne spiegeln sich in den drei Motiven und dem Kampagnenfilm wider.

Der „behind the scenes“-Film gewährt einen tiefen Einblick hinter die Kulissen der Zusammenarbeit
zwischen Onitsuka Tiger, Studio NAM und seinem Produktionspartner GunsRock Tokyo. Er zeigt, mit wie viel Aufwand und raffiniertem Design die Kampagne in Szene gesetzt und mit phantasievoller Technik zu ihrem dynamischen Leben gebracht wurde.